Smood Matratze Test

Die Smood Matratze ist eine Eigenentwicklung des Möbelhauses Home24. Die exklusive Weltneuheit kombiniert Gel- und Faserschaum in einer doppelt so dicken Matratze (gegenüber herkömmlichen Schaumstoffmatratzen) und sorgt für einen sehr entspannten, gesunden Schlaf, wie auch Nutzer bestätigen. Der Anbieter Home24 gibt Interessenten die Chance, die Smood Matratze, die es in praktisch allen Größen gibt, ausgiebig zu testen: Sie können sie 100 Tage lang völlig kostenlos ausprobieren.

Fazit zur Smood Matratze

Zunächst einmal ist der Anspruch des Herstellers zu beachten, der mit der Smood Matratze eine wirkliche Matratzeninnovation vorstellt. Das Design, der Liegekomfort, die Atmungsaktivität und der flexible Einsatz - bezogen auf die Größen - machen eine Smood Matratze wirklich zu etwas Besonderem, wobei ihr Preis sehr moderat ausfällt und sich in etwa zwischen guten Kaltschaum- und Federkernmatratzen bewegt. Das ist allein angesichts des Materialeinsatzes bemerkenswert. Home24 steigt damit in die Produktion im Rahmen seines riesigen Produktsortimentes aus mehr als 100.000 Artikeln ein und dürfte sich mit der Smood Matratze als Innovationsführer einen Namen machen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Matratze mit ihrem moderaten Preis verspricht keinesfalls zu viel, im Smood Matratzen Test waren wir davon überrascht, wie viel Matratze - im wahrsten Sinne des Wortes - es für wie wenig Geld geben kann. Gerade schwere Schläfer sind überrascht, wie gut es sich auf der an sich nicht sehr harten Smood Matratze liegt, was wiederum direkt mit ihrer Dicke zusammenhängt. Diese kommt nur durch einen sehr großzügigen Materialeinsatz des Herstellers zustande, der auch am klimafreundlichen Bezug nicht gespart hat. Unter diesen Gesichtspunkten fällt das Preis-Leistungs-Verhältnis der Smood Matratze top aus.

Smood Matratze: Komfort und Liegeeigenschaften

Die Smood Matratze weist hervorragende Liegeeigenschaften für Schläfer aller Gewichtsklassen auf. Das bedeutet: Auch Ehepaare mit sehr unterschiedlichem Körpergewicht beider Personen schlafen auf der Smood Matratze gemeinsam sehr gut. Der Härtegrad passt für beide Schläfer hervorragend, dabei ist die Matratze sehr gut verarbeitet und zeichnet sich durch ihr schickes, ausgefallenes Design aus. Den Komfort und die Liegeeigenschaften der Smood Matratze können die Käufer in einer kostenlosen, 100-tägigen Testphase in Ruhe ausprobieren. Eine Smood Matratze wird aus druckentlastendem Gelschaum in Kombination mit körperstützendem und besonders atmungsaktivem Faserschaum gefertigt. Sie ist nach der Aussage ihres Hersteller mittelhart (“nicht zu weich, nicht zu hart”) und mit 26 cm sehr hoch. Dadurch sinkt der Körper perfekt ein. Es gibt Überlängen und Sondergrößen sowie die Standardgrößen 80 × 200 cm, 90 × 200 cm, 100 × 200 m, 120 × 200 cm, 140 × 200 cm, 160 × 200 m und 180 x 200 cm. Der Hersteller Home24 gewährt auf alle Formate der Smood Matratze 15 Jahre Garantie.

Pro und Kontra zur Smood Matratze

Die begeisterten Kommentare der bisherigen Schläfer auf einer Smood Matratze lassen keinen Zweifel zu: Die Kunden sind hell begeistert und empfehlen diese Matratze durchweg weiter. Kontra-Punkte mussten wir wirklich mit der Lupe suchen.

Pro: ausgezeichneter Liegekomfort, hervorragend angepasste Härte, beste Klimaeigenschaften, Schläferinnen und Schläfer sinken wunderbar leicht ein, bestes Schlafgefühl, ergonomisch unübertroffen

Kontra: für den Geschmack einiger Personen doch einen Tick zu hart
Smood Matratze: Entstehungsgeschichte

Schon vor einigen Jahren stellten die Verantwortlichen von Home24 bei ihren Verkäufen fest, dass viele Premium-Matratzen keinesfalls den hohen Erwartungen gerecht werden, welche Kunden angesichts der hohen Preise hegen. Die Qualitäts- und Komfortversprechungen vieler Hersteller werden nicht eingehalten, trotzdem verlangen die Produzenten überteuerte Preise. Daher gab Philipp Kreibohm, der Gründer Home24, seinem Team den Auftrag, eine eigene Matratze zu entwickeln, die Premiumeigenschaften zu einem moderaten Preis aufweist, der für die meisten Menschen absolut bezahlbar ist. Im Ergebnis entstand die Smood Matratze mit der 100-tägigen Möglichkeit des Ausprobierens.

Das Konzept der Smood Matratze

Im Wesentlichen basiert der hervorragende Komfort einer Smood Matratze auf der Kombination aus Gelschaum mit seiner guten Körperanpassung und Naturfasern mit ihrer hohen Punktelastizität. Diese Materialien stehen vergleichsweise preiswert zur Verfügung, auch enthält die Smood Matratze zusätzlichen Kaltschaum für die Stabilität und verbesserte Klimaeigenschaften. Das führt zu der starken Smood Matratze mit ihrem unübertroffenen, dabei so preiswerten Komfort.